Guten Tag lieber Gast, um unser Forum mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich oben einloggen.

Lichtmaschine


Forum » Golf 2 Forum » Werkstatt » Lichtmaschine
Autor:
Mitteilung:
Name: Stefan
Auto: Golf
1.8 GTI 16V 110KW 150PS
Baujahr:1989
Reg: 26.04.2015
Beiträge: 345


Offline
hallo Leute
habe seit geraumer Zeit meinen Golf2 16V fertig und nun das nächste Problem habe eine ganz neue Batterie gekauft (wahrscheinlich umsonst) da ich dachte diese sei leer.

nachdem diese jetzt nämlich auch wieder leer ist (nach nicht mal zwei Wochen) kam mir die Idee das könnte die Lichtmaschine sein habe dann fremdgestartet hab ihn laufen lassen und naja Lange hält er es nicht durch allein (von selbst) danach habe ich mal an der Lichtmaschine gemessen und komme auf 11 V maximal

nun zur hauptsächlichen Frage
muss ich die Lichtmaschine tauschen oder reicht es wenn ich den Regler tausche ??
sie wirkt für mich nicht ausgeschlagen
aber nützt es mir etwas wenn ich 'nur' den Regler tausche oder wäre die ganze lima besser??


TU NICHT WAS DU MAGST     MAG WAS DU TUST
Name: robert
Auto: golf 2
1.8 66KW 90PS
Baujahr:1991
Reg: 26.12.2015
Beiträge: 109

Offline
Also ich kenne das problem auch. Da war es auch der regler. Allerdings sollte das doch bei einer neuen lichtmaschiene nicht passieren. Heißt neu richtig neu oder eine regenerierte?

Name: Stefan
Auto: Golf
1.8 GTI 16V 110KW 150PS
Baujahr:1989
Reg: 26.04.2015
Beiträge: 345


Offline
nein die batterie is neu
die lima naja die is gut erhalten (also nichtausgeschlagen) aber sicher älter als 6, 7jahre

also meine frage ist
wenn ich nur den regler tausche ist die lima dann wieder 100%ig leistungfördernd oder liegt der fehler an etwas anderen das sie nimmer läd ?


TU NICHT WAS DU MAGST     MAG WAS DU TUST
Anzeige
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2341

Offline
Eins probieren:

Anmachen und Spannung messen (is kacke), einmal in den Begrenzer drehen und nochmals messen. Wen DANN gut (also so 14V rum) dann is nicht die Lima fratze sondern die Verkabelung. Und glaube daran hängts! Den wen die Lima nicht läd dann geht die Lampe im Tacho an. Wen diese NICHT angeht dann ist mider Verkabelung was fratze und die Lima KANN nicht laden.

Um das ganze mal für Elektrische Laien zu erklähren (Für Fachleute: Erregerwicklung kommt von der LED in der KI!): Mit der LED in der KI schällst du die Lima an und aus. Ist diese nicht verdrahtet dann KANN die Lima nicht laden. Ausnahme: Ab einer gewissen Drehzahl läd die Lima selbst (Stichwort Erregerspannung durch Selbstinduktion). Da kannst übelst auf die Fresse fliegen und 20 Limas einbauen und keine geht wink


http://www.porno-karre.com/mediapool/72/727108/resources/8920264.jpg
Folgende Benutzer
sagen Danke
Name: Stefan
Auto: Golf
1.8 GTI 16V 110KW 150PS
Baujahr:1989
Reg: 26.04.2015
Beiträge: 345


Offline
habe mir die Verkabelung noch einmal angesehen

zusammengebaut habe ich sie ja damals wieder so wie es vorher in der alten karosse schon war

es geht von der Lichtmaschine ein dickes Rotes kabel auf den Starter und von dorthin eines weiter zur Batterie
weiters geht von der Lichtmaschine ein dünnes blaues direkt hinein in die ze

und jetzt wo du es ansprichst bei mir am Tacho geht das Lämpchen nicht


Angehängte Grafiken:
Bild 42074_5906f4d443b78.JPG 

TU NICHT WAS DU MAGST     MAG WAS DU TUST
 W QH 000

Name: Rene
Auto: Golf II 4-Türer
1.6 51KW 70PS
Baujahr:89
Reg: 21.06.2014
Beiträge: 331

Offline
Hi Stefan,

klemm doch mal das blaue Kabel ab und halte es gegen Masse,
wenn Du dann die Zündung anmachst,muß die Lagekontrolle leuchten.

Als nächstes, bau mal den Regler ab und seh nach,wie lang die Kohlen sind.

Gruß,Rene


Hätte,hätte Steuerkette....Habe,habe Zahnriemen grin
Folgende Benutzer
sagen Danke
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2341

Offline
Ne nochmals....wen die Lampe in der KI eben NICHT leuchtet dann ist das zu 100% der Fehler. Die Lima KANN garnicht laden.

Ich erklährs mal falsch, aber so kann man sich das besser vorstellen:
Mit dem blauen Kabel das von der KI kommt wird ein Magnetfeld erzeugt ähnlich wie bei einer Magnetkupplung einer Klima. Fehlt dieses Feld kann sich die Lima nicht "einschalten". Die Lima selbst ist ja auch nur n Magnet der ein (je nach Drehzahl) grösseres Magnetisches Feld erzeugt. So und ab einer gewissen Drehzahl (die genau Drehzahl hab ich nicht im Kopf darum -> in Begrenzer drehen damit erwischt sicherlich die richtige) ist das Magnetfeld das die Lima erzeugt so gross das sie Kupplung selbst einrastet und das Auto lädt.

Wiegesagt Messen im Leerlauf, 12V und weniger, einmal in den Begrenzer drehen und 14,irgendwas messen. Dann lädt das gute Stück. Hier ist entweder was mit der Verkabelung falsch, die KI kaputt oder eben das Kabel gerissen. Der Fehler kommt wiegesagt zu 100% vom blauen Kabel. Nennt sich "Erregerspannung". Und diese fehlt.

Ggf Sicherung checken. Ich glaub das blaue Kabel is m Sicherungskasten abgesichert. Da bin ich mir aber nicht sicher.


http://www.porno-karre.com/mediapool/72/727108/resources/8920264.jpg
Geändert von onkel-howdy (01.05.17 um 16:56 Uhr)
Folgende Benutzer
sagen Danke
 W QH 000

Name: Rene
Auto: Golf II 4-Türer
1.6 51KW 70PS
Baujahr:89
Reg: 21.06.2014
Beiträge: 331

Offline
Alex,so wie Du das erklärt hast,war das schon perfekt,das mit der Erregung gegen Masse
sollte ja auch nur ein Schnelltest sein.
Das ganze ist nicht abgesichert,die Ladekontrolle geht über nen R in Reihe,dazu mit 2 Rs parallel an 15.
Es gibt da aber noch nen Steckverbinder im Motorraum,vielleicht ist der ja vergammelt?


Hätte,hätte Steuerkette....Habe,habe Zahnriemen grin

Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und eingeloggt sein!



Jetzt im Golf 2 Forum registrieren

Forenaufkleber.de