Guten Tag lieber Gast, um unser Forum mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich oben einloggen.

Funzeln vs. H4 booster


Forum » Golf 2 Forum » Werkstatt » Funzeln vs. H4 booster
Autor:
Mitteilung:
 KG  

showroom
Name: Patrick
Auto: Golf
1.8 GTI KAT 79KW 107PS
Baujahr:1991
Reg: 30.12.2012
Beiträge: 1636


Offline
Da der golf 2 ja quasi bekanntermaßen standartmässig paar teelichter mitbekommen hat (zumindest nach vielen jahren der nutzung), möchte ich mich hier mal bisschen umhören, ob jemand schon h4 booster verbaut hat, wenn ja welche? Ich hab kein bock mir welche selber zu bauen
wink also haut mal raus was ihr habt. Vielleicht auch mit/ohne fernscheinwerfer und welche lampen...


GTI
 W VS 27

showroom
Name: Sebastian
Auto: Golf 2 / 19E
Baujahr:05/1990
Reg: 08.04.2012
Beiträge: 2243

Offline
ich habe von Philips die "Nightbreaker" drin und bin zufrieden!
Von solchen Boostern etc halte ich einfach nichts, ist halt en Älteres Auto - da darf man auch kein Xenon Licht erwarten.

''Amazon Link

 CAS CM 28

Name: Matthias
Auto: Golf
2.0 16V 150PS
Baujahr:1991
Reg: 17.09.2014
Beiträge: 169

Offline
Relaisschaltung rein und gute Leuchtmittel, das reicht. wink


Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias
Anzeige
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2341

Offline
Naja...Unterschied zwischen Teelicht und gescheitem Licht ist auch bei einem alten Auto nicht zu verachten!

Relaisschaltung ist gut, gibts bei Ebay aus Thailand inn sogar ziemlich guter Qualität. Die Ham nur einen Nachteil: Es ist nur eine Sicherung für beide Scheinwerfer verbaut. Das kann man aber sebst mit 2 Klemmsicherungen für 50cent abstellen. http://www.ebay.de/itm/H4-9003-Hal...ash=item2f0382d222:g:070AAOSwYlRZFbUi

Das zwar kein Highend, aber besser als nix!


http://www.porno-karre.com/mediapool/72/727108/resources/8920264.jpg
 KG  

showroom
Name: Patrick
Auto: Golf
1.8 GTI KAT 79KW 107PS
Baujahr:1991
Reg: 30.12.2012
Beiträge: 1636


Offline
MK.Matthias schrieb:

Relaisschaltung rein und gute Leuchtmittel, das reicht. wink

Genau das hab ich mir eben überlegt wink
@onkel:
Also kann man die bedenkenlos kaufen? Weil es ja auch welche für 100 im netz gibtsmile


GTI
 CAS CM 28

Name: Matthias
Auto: Golf
2.0 16V 150PS
Baujahr:1991
Reg: 17.09.2014
Beiträge: 169

Offline
100 Euro sind gnadenlos zu teuer, wenn sich dahinter tatsächlich auch nur eine Relaisschaltung in einem schicken Gehäuse verbirgt. Finde die vom Onkel verlinkten echt nicht schlecht. Einziges Manko: Die schon angesprochene fehlende zweite Sicherung. Nur eine Sicherung ist unzulässig und kann auch richtig gefährlich sein, wenn die dir nachts bei Neumond auf einer dunklen Landstraße bei 100 km/h durchbrennt...

Für 9 Euro würde ich mir nicht die Mühe machen, die Schaltung selber zu bauen, sondern die verlinkte kaufen, zweite Sicherung dran und gut ist.wink
Ich würde die Relais aber noch in einem Aufputz-Verteiler-Kasten verbauen, kostet 50 Cent im Baumarkt. Löcher an der Unterseite nicht vergessen, falls doch mal Wasser rein kommt. Die Kästchen gibt es auch bei diversen Onlineanbietern in schwarz, sieht im Kfz-Bereich besser aus, kostet aber dann auch die Unsumme von 1,50 Euro + Versandt.

Dann noch ordentliche Osram rein - fertig.

Alternativ, wenn es original aussehen soll: Im doppelwobber wurden von rotafux86 vor kurzem Relaiskabelbäume aus original-VW-Teilen angeboten. Wenn ich es richtig verstanden habe, hat er noch Teile für ein paar Kabelbäume. Die Relais sitzen dabei im Innenraum bei der ZE. Der stromfressende Weg über den Lichtschalter wird umgangen. In meinen Augen aber eher für Original-Fans interessant, auch wenn es eine schöne Sache ist.
''http://www.doppel-wobber.de/forum...sschaltung-fern-und-abblendlicht.html
(@ Mods: Falls ein verlinken in Fremdforen unzulässig ist, bitte löschen.)


Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias
Geändert von MK.Matthias (24.08.17 um 11:54 Uhr)
 GP BX 10

showroom
Name: Alex
Auto: Golf, Santana, Passat
1.3 40KW 55PS
Baujahr:86, 83, 76
Reg: 09.02.2014
Beiträge: 2341

Offline
Paddl schrieb:

MK.Matthias schrieb:

Relaisschaltung rein und gute Leuchtmittel, das reicht. wink

Genau das hab ich mir eben überlegt wink
@onkel:
Also kann man die bedenkenlos kaufen? Weil es ja auch welche für 100 im netz gibtsmile

Ja die gibts eben von Idioten für Idioten im Netz. Der Kasper der das verkauft ist zuminderst mir bekannt und auch in diversen Foren aktiv. Wen man halt jeden Stecker bei VW für 5€ kauft anstatt im 100er Pak für 4€, dir einen Stundenlohn von 50€ eingestehst, auf der anderen Seite kein CE (das ist im übrigen fast geschenkt), kein TÜV und vin E Kennzeichnungen mal ganz zu schweigen vorliegen hast sind die 100€ Teile absolut unverschämt. Das solche "Hersteller" dann auch nich die Kabequalität dieses Chinabausatzes vom drüber Streicheln erkennen und meinen das sowas gaaaaaaanz billiger Plunder wäre das setzt eben dem ganzen noch den Deckel auf.

Ich bin ein absoluter China Hasser (da ich im Gegensatz zu den anderen China wird uns überrolle Leuten schon ca 5 Jahre in China und Asien beruflich verbracht habe mir ein Bild von machen kann!)...aber bei so einen Ding kann selbst der Chinese nix falsch machen..ausser eben nur eine Sicherung verbauen. Und zum perfekten Teil währe ein 4² besser....aber wiegesagt was willst für wenniger als 10€ erwarten? Kaufen! In meinem 2er seit 8 Jahren im Einsatz, im Santana seit 6 und im 32er seit 10 Jahren. Keinerlei Klagen! Ausser eben der Kostruktionsfehler mit der einen Sicherung...Aber wie schon erwähnt, 2 Schneid/Klemmsicherungen und gut is.

@MK
Das Problem bei diesen Satz ist allerdings das du nur den Lichtschalter umgehst, aber die alte lottrige und viel zu klein ausgelegten Kabel raus zum Licht beibehällst. Ist auch ne "besser als nix Lösung", aber etwas am Ziel vorbei geschossen.


http://www.porno-karre.com/mediapool/72/727108/resources/8920264.jpg
 CAS CM 28

Name: Matthias
Auto: Golf
2.0 16V 150PS
Baujahr:1991
Reg: 17.09.2014
Beiträge: 169

Offline
Ja, den Gedanken hatte ich auch schon. Aber da scheiden sich ja die Geister. Die einen sagen, die Leitungen wären nicht das Problem, nur der Lichtschalter, die anderen sehen die Leitungen schon als Nadelöhr an.
Persönlich würde ich auch die Relais vorne bei den Scheinwerfern montieren. Ich bezeichne mich schon als Liebhaber von originalen Autos, aber äußerlich reicht. Mir geht es schließlich um das Flair und das Fahrgefühl, und nicht darum, z.B. einen originalen Kabelbaum für eFH im Auto zu haben, der 100 Euro gekostet hat, den aber sowieso niemand sieht...

Edit:
Paddl, schreib im Doppelwobber mal grafpaschn an, der hatte vor längerer Zeit mal einen riesigen Posten an neuen Scheinwerfern bekommen und verkaufte die damals für 10 Euro das Paar. Habe ich auch gekauft, und das hat schon viel gebracht.


Grüße aus Castrop-Rauxel
Matthias
Geändert von MK.Matthias (24.08.17 um 13:54 Uhr)
 KG  

showroom
Name: Patrick
Auto: Golf
1.8 GTI KAT 79KW 107PS
Baujahr:1991
Reg: 30.12.2012
Beiträge: 1636


Offline
Alles klar. Vielen dank für eure antworten????
Werde das teil dann wohl mal ausprobieren. 


GTI
 KG  

showroom
Name: Patrick
Auto: Golf
1.8 GTI KAT 79KW 107PS
Baujahr:1991
Reg: 30.12.2012
Beiträge: 1636


Offline
Hab das teil die woche bekommen. Ging richtig zügig und für 8 euro wink
@onkel: kannst du von deinem modifizierten mal ein bild machen? Oder jemand der es auch umgebaut hat?


Angehängte Grafiken:
Bild 42678_59b4f0529dd3e.jpg 

GTI
Anzeige

Um ein Thema zu eröffnen musst du registriert und eingeloggt sein!



Jetzt im Golf 2 Forum registrieren

Forenaufkleber.de